Angebot

Nachdem eine Anfrage gestellt wurde, erhält man einen Angebot. Allerdings kann man Angebote auch anders erhalten. Man kann Angebote durch öffentlich Medien wie Fernsehe, Zeitung oder Radio erhalten.

Diese Angebote sind vollkommen unverbindlich. Grundsätzlich unterscheidet man einen Angebot zwischen verbindlich und unverbindlich.

  1. Verbindlich - Die Ware muss für diesen Preis verkauft werden.
  2. Unverbindlich - Der Verkäufer kann den Preis ändern und muss nicht unbedingt zu den Angebotsbedingungen anbieten.

Freizeichnungsklausel

Manche Angebote erhalten auch einen Freizeichnungsklausel. Dieser Freizeichnungsklausel besagt, dass ein Angebott nicht mehr komplett verbindlich sein muss. Eine Freizeichnungsklausel könnte so lauten: So Lange der Vorrat reicht.

Wenn die Ware ausverkauft ist, dann ist der Verkäufer nicht an seinen Angebot gebunden.

Category: Güter bearbeiten

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr ...